PA20B0020: repaper Sekundärrohstoffe GmbH

Kontakt
Ruhlsdorfer Straße 100
14513 Teltow

Tel.: +49 34203/ 446 870
Fax.: +49 34203/ 446 8790
E-Mail:
Web: www.repaper.de
map Zur Karte
Verwertungs-/Beseitigungsverfahren
Keine Verwertungs-/Beseitigungsverfahren gefunden
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
020110 Metallabfälle nein
100210 Walzzunder nein
110501 Hartzink nein
120101 Eisenfeil- und -drehspäne nein
120102 Eisenstaub und -teilchen nein
120103 NE-Metallfeil- und -drehspäne nein
120104 NE-Metallstaub und -teilchen nein
120113 Schweißabfälle nein
150104 Verpackungen aus Metall nein
160106 Altfahrzeuge, die weder Flüssigkeiten noch andere gefährliche Bestandteile enthalten nein
160117 Eisenmetalle nein
160118 Nichteisenmetalle nein
160213 * gefährliche Bauteile enthaltende gebrauchte Geräte mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 09 bis 16 02 12 fallen ja
160214 gebrauchte Geräte mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 09 bis 16 02 13 fallen nein
160216 aus gebrauchten Geräten entfernte Bauteile mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 15 fallen nein
160601 * Bleibatterien ja
160801 gebrauchte Katalysatoren, die Gold, Silber, Rhenium, Rhodium, Palladium, Iridium oder Platin enthalten (außer 16 08 07) nein
160802 * gebrauchte Katalysatoren, die gefährliche Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten ja
170201 Holz nein
170401 Kupfer, Bronze, Messing nein
Zeige 1 bis 20 von 38 Einträgen.