LUIS Abfallentsorgung Detail Portlet

Erlaubnis nach § 54 KrWG

Kontakt
Bahnhofstraße 7 a
14550 Groß Kreutz

Tel.: 033207/32242
Fax.: 033207/51212
E-Mail:

map Zur Karte
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
020108 * Abfälle von Chemikalien für die Landwirtschaft, die gefährliche Stoffe enthalten ja
020109 Abfälle von Chemikalien für die Landwirtschaft mit Ausnahme derjenigen, die unter 02 01 08 fallen nein
061302 * gebrauchte Aktivkohle (außer 06 07 02) ja
170106 * Gemische aus oder getrennte Fraktionen von Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170503 * Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170505 * Baggergut, das gefährliche Stoffe enthält ja
170507 * Gleisschotter, der gefährliche Stoffe enthält ja
170601 * Dämmmaterial, das Asbest enthält ja
170603 * anderes Dämmmaterial, das aus gefährlichen Stoffen besteht oder solche Stoffe enthält ja
170605 * asbesthaltige Baustoffe ja
170801 * Baustoffe auf Gipsbasis, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
170901 * Bau- und Abbruchabfälle, die Quecksilber enthalten ja
170902 * Bau- und Abbruchabfälle, die PCB enthalten (z.B. PCB-haltige Dichtungsmassen, PCB-haltige Bodenbeläge auf Harzbasis, PCB-haltige Isolierverglasungen, PCB-haltige Kondensatoren) ja
170903 * sonstige Bau- und Abbruchabfälle (einschließlich gemischte Abfälle), die gefährliche Stoffe enthalten ja
191001 Eisen- und Stahlabfälle nein
191002 NE-Metall-Abfälle nein
191003 * Schredderleichtfraktionen und Staub, die gefährliche Stoffe enthalten ja
191004 Schredderleichtfraktionen und Staub mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 10 03 fallen nein
191005 * andere Fraktionen, die gefährliche Stoffe enthalten ja
191006 andere Fraktionen mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 10 05 fallen nein
Zeige 1 bis 20 von 23 Einträgen.
Sammelgebiete
Berlin
Brandenburg