LUIS Abfallentsorgung Detail Portlet

PT1000115: Truck & Havariedienst Jänicke GmbH

Erlaubnis nach § 54 KrWG

Kontakt
Hauptstraße 51
16727 Oberkrämer

Tel.: 033055-21171
Fax.: 033055-21172
E-Mail:

map Zur Karte
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
020110 Metallabfälle nein
080117 * Abfälle aus der Farb- oder Lackentfernung, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten ja
130899 * Abfälle a. n. g. ja
150110 * Verpackungen, die Rückstände gefährlicher Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
150111 * Verpackungen aus Metall, die eine gefährliche feste poröse Matrix (z.B. Asbest) enthalten, einschließlich geleerter Druckbehältnisse ja
150202 * Aufsaug- und Filtermaterialien (einschließlich Ölfilter a. n. g.), Wischtücher und Schutzkleidung, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
160104 * Altfahrzeuge ja
160106 Altfahrzeuge, die weder Flüssigkeiten noch andere gefährliche Bestandteile enthalten nein
160107 * Ölfilter ja
160118 Nichteisenmetalle nein
160504 * gefährliche Stoffe enthaltende Gase in Druckbehältern (einschließlich Halonen) ja
170106 * Gemische aus oder getrennte Fraktionen von Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170107 Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 01 06 fallen nein
170301 * kohlenteerhaltige Bitumengemische ja
170303 * Kohlenteer und teerhaltige Produkte ja
170407 gemischte Metalle nein
170409 * Metallabfälle, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
170503 * Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170504 Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen nein
170505 * Baggergut, das gefährliche Stoffe enthält ja
Zeige 1 bis 20 von 41 Einträgen.
Sammelgebiete
Berlin
Brandenburg
Mecklenburg-Vorpommern