LUIS Abfallentsorgung Detail Portlet

PT4000083: CEMEX Logistik GmbH

Erlaubnis nach § 54 KrWG

Kontakt
Siedlerweg 5
15562 Rüdersdorf

Tel.: +49(033638)541752
Fax.: +49(033638)541781
E-Mail:

map Zur Karte
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
090103 * Entwicklerlösungen auf Lösemittelbasis ja
090104 * Fixierbäder ja
090105 * Bleichlösungen und Bleich-Fixier-Bäder ja
090106 * silberhaltige Abfälle aus der betriebseigenen Behandlung fotografischer Abfälle ja
090111 * Einwegkameras mit Batterien, die unter 16 06 01, 16 06 02 oder 16 06 03 fallen ja
090113 * wässrige flüssige Abfälle aus der betriebseigenen Silberrückgewinnung mit Ausnahme derjenigen, die unter 09 01 06 fallen ja
100104 * Filterstäube und Kesselstaub aus Ölfeuerung ja
100109 * Schwefelsäure ja
100113 * Filterstäube aus emulgierten, als Brennstoffe verwendeten Kohlenwasserstoffen ja
100114 * Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100116 * Filterstäube aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100118 * Abfälle aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100120 * Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100122 * wässrige Schlämme aus der Kesselreinigung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100207 * feste Abfälle aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100211 * ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung ja
100213 * Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100304 * Schlacken aus der Erstschmelze ja
100308 * Salzschlacken aus der Zweitschmelze ja
100309 * schwarze Krätzen aus der Zweitschmelze ja
Zeige 141 bis 160 von 408 Einträgen.
Sammelgebiete
Schleswig-Holstein
Hamburg
Niedersachsen
Bremen
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Rheinland-Pfalz
Baden-Württemberg
Bayern
Saarland
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen-Anhalt
Brandenburg
Thüringen
Sachsen