LUIS Abfallentsorgung Detail Portlet

PT5000331: Börner Transport und Handels GmbH

Erlaubnis nach § 54 KrWG

Kontakt
Roitzer Straße 10
03130 Spremberg

Tel.: 03563/600660
Fax.: 03563/600660
E-Mail:

map Zur Karte
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
020108 * Abfälle von Chemikalien für die Landwirtschaft, die gefährliche Stoffe enthalten ja
030301 Rinden- und Holzabfälle nein
050106 * ölhaltige Schlämme aus Betriebsvorgängen und Instandhaltung ja
050603 * andere Teere ja
100101 Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub mit Ausnahme von Kesselstaub, der unter 10 01 04 fällt nein
100105 Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in fester Form nein
100114 * Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
100115 Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 01 14 fallen nein
170101 Beton nein
170102 Ziegel nein
170103 Fliesen und Keramik nein
170106 * Gemische aus oder getrennte Fraktionen von Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170107 Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 01 06 fallen nein
170201 Holz nein
170204 * Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
170301 * kohlenteerhaltige Bitumengemische ja
170302 Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 03 01 fallen nein
170303 * Kohlenteer und teerhaltige Produkte ja
170503 * Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170505 * Baggergut, das gefährliche Stoffe enthält ja
170507 * Gleisschotter, der gefährliche Stoffe enthält ja
170904 gemischte Bau- und Abbruchabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 09 01, 17 09 02 und 17 09 03 fallen nein
190111 * Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken, die gefährliche Stoffe enthalten ja
190112 Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 01 11 fallen nein
190205 * Schlämme aus der physikalisch-chemischen Behandlung, die gefährliche Stoffe enthalten ja
190805 Schlämme aus der Behandlung von kommunalem Abwasser nein
190811 * Schlämme aus der biologischen Behandlung von industriellem Abwasser, die gefährliche Stoffe enthalten ja
190813 * Schlämme aus einer anderen Behandlung von industriellem Abwasser, die gefährliche Stoffe enthalten ja
190814 Schlämme aus einer anderen Behandlung von industriellem Abwasser mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 13 fallen nein
191301 * feste Abfälle aus der Sanierung von Böden, die gefährliche Stoffe enthalten ja
Zeige 1 bis 30 von 33 Einträgen.
Sammelgebiete
Schleswig-Holstein
Bremen
Baden-Württemberg
Bayern
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Brandenburg
Rheinland-Pfalz
Nordrhein-Westfalen
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Hessen
Hamburg
Saarland
Thüringen