enretec GmbH

Entsorgungsfachbetrieb
Kontakt
Kanalstr. 17
16727 Velten

Tel.: +49 3304/ 3919 210
Fax: +49 3304/ 3919 279
map Zur Karte
Verwertungs-/Beseitigungsverfahren
R/D Code Bezeichnung
R04 Recycling und Rückgewinnung von Metallen und Metallverbindungen
R13 Lagerung von Abfällen bis zur Anwendung eines der in R 1 bis R 12 aufgeführten Verfahren (ausgenommen zeitweilige Lagerung bis zur Sammlung auf dem Gelände der Entstehung der Abfälle)
D15 Lagerung bis zur Anwendung eines der in D 1 bis D 14 aufgeführten Verfahren (ausgenommen zeitweilige Lagerung bis zur Sammlung auf dem Gelände der Entstehung der Abfälle)
D13 Vermengung oder Vermischung vor Anwendung eines der in D 1 bis D 12 aufgeführten Verfahren
R12 Austausch von Abfällen, um sie einem der in R 1 bis R 11 aufgeführten Verfahren zu unterziehen
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
170405 Eisen und Stahl nein
170406 Zinn nein
170407 gemischte Metalle nein
170411 Kabel mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 04 10 fallen nein
170603 * anderes Dämmmaterial, das aus gefährlichen Stoffen besteht oder solche Stoffe enthält ja
170604 Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 06 01 und 17 06 03 fällt nein
180101 spitze oder scharfe Gegenstände (außer 18 01 03) nein
180104 Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden (z. B. Wund- und Gipsverbände, Wäsche, Einwegkleidung, Windeln) nein
180106 * Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten ja
180107 Chemikalien mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 01 06 fallen nein
180108 * zytotoxische und zytostatische Arzneimittel ja
180109 Arzneimittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 01 08 fallen nein
180110 * Amalgamabfälle aus der Zahnmedizin ja
180201 spitze oder scharfe Gegenstände mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 02 02 fallen nein
180203 Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden nein
180205 * Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten ja
180208 Arzneimittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 02 07 fallen nein
191212 sonstige Abfälle (einschließlich Materialmischungen) aus der mechanischen Behandlung von Abfällen mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 12 11 fallen nein
200121 * Leuchtstoffröhren und andere quecksilberhaltige Abfälle ja
200123 * gebrauchte Geräte, die Fluorchlorkohlenwasserstoffe enthalten ja
200135 * gebrauchte elektrische und elektronische Geräte, die gefährliche Bauteile enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 20 01 21 und 20 01 23 fallen ja
200136 gebrauchte elektrische und elektronische Geräte mit Ausnahme derjenigen, die unter 20 01 21, 20 01 23 und 20 01 35 fallen nein
200307 Sperrmüll nein
Zeige 31 bis 53 von 53 Einträgen.