PA1000400: Metallbau Wille

Kontakt
An der Mühle 31
19322 Weisen

Tel.: +49 3877 - 565 961
Fax.: +49 3877 - 565 993
E-Mail:
Web: www.metallbau-wille.de
map Zur Karte
Verwertungs-/Beseitigungsverfahren
R/D Code Bezeichnung
R13 Lagerung von Abfällen bis zur Anwendung eines der in R 1 bis R 12 aufgeführten Verfahren (ausgenommen zeitweilige Lagerung bis zur Sammlung auf dem Gelände der Entstehung der Abfälle)
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
020110 Metallabfälle nein
100210 Walzzunder nein
100302 Anodenschrott nein
100903 Ofenschlacke nein
110501 Hartzink nein
120101 Eisenfeil- und -drehspäne nein
120102 Eisenstaub und -teilchen nein
120103 NE-Metallfeil- und -drehspäne nein
120104 NE-Metallstaub und -teilchen nein
120113 Schweißabfälle nein
160106 Altfahrzeuge, die weder Flüssigkeiten noch andere gefährliche Bestandteile enthalten nein
160117 Eisenmetalle nein
160118 Nichteisenmetalle nein
160122 Bauteile a.n.g. nein
160801 gebrauchte Katalysatoren, die Gold, Silber, Rhenium, Rhodium, Palladium, Iridium oder Platin enthalten (außer 16 08 07) nein
160803 gebrauchte Katalysatoren, die Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten, a. n. g. nein
170401 Kupfer, Bronze, Messing nein
170402 Aluminium nein
170403 Blei nein
170404 Zink nein
Zeige 1 bis 20 von 25 Einträgen.