PA20B0027: Stadtentsorgung Potsdam GmbH

Kontakt
Zum Heizwerk 18
14478 Potsdam

Tel.: +49 331/ 661 9525
Fax.:
map Zur Karte
Verwertungs-/Beseitigungsverfahren
Keine Verwertungs-/Beseitigungsverfahren gefunden
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
170103 Fliesen und Keramik nein
170107 Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 01 06 fallen nein
170201 Holz nein
170204 * Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
170302 Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 03 01 fallen nein
170303 * Kohlenteer und teerhaltige Produkte ja
170503 * Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170504 Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen nein
170603 * anderes Dämmmaterial, das aus gefährlichen Stoffen besteht oder solche Stoffe enthält ja
170604 Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 06 01 und 17 06 03 fällt nein
170605 * asbesthaltige Baustoffe ja
170802 Baustoffe auf Gipsbasis mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 08 01 fallen nein
170903 * sonstige Bau- und Abbruchabfälle (einschließlich gemischte Abfälle), die gefährliche Stoffe enthalten ja
170904 gemischte Bau- und Abbruchabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 09 01, 17 09 02 und 17 09 03 fallen nein
180101 spitze oder scharfe Gegenstände (außer 18 01 03) nein
180104 Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden (z. B. Wund- und Gipsverbände, Wäsche, Einwegkleidung, Windeln) nein
190801 Sieb- und Rechenrückstände nein
190802 Sandfangrückstände nein
190901 feste Abfälle aus der Erstfiltration und Siebrückstände nein
190902 Schlämme aus der Wasserklärung nein
Zeige 21 bis 40 von 66 Einträgen.