LUIS Abfallentsorgung Detail Portlet

PT4000195: BSV Baustoffverwertung Jens Schulze e.K.

Erlaubnis nach § 54 KrWG

Kontakt
Werkstraße 17
15848 Rietz-Neuendorf OT Birkholz

Tel.: +49 3366-254011
Fax.: +49 3366-254012
E-Mail:

map Zur Karte
Zugelassene Abfälle
Abfallschlüssel Bezeichnung gefährlich
170503 * Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten ja
170504 Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen nein
170505 * Baggergut, das gefährliche Stoffe enthält ja
170506 Baggergut mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 05 05 fällt nein
170507 * Gleisschotter, der gefährliche Stoffe enthält ja
170508 Gleisschotter mit Ausnahme desjenigen, der unter 17 05 07 fällt nein
170601 * Dämmmaterial, das Asbest enthält ja
170603 * anderes Dämmmaterial, das aus gefährlichen Stoffen besteht oder solche Stoffe enthält ja
170605 * asbesthaltige Baustoffe ja
170801 * Baustoffe auf Gipsbasis, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind ja
170802 Baustoffe auf Gipsbasis mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 08 01 fallen nein
170903 * sonstige Bau- und Abbruchabfälle (einschließlich gemischte Abfälle), die gefährliche Stoffe enthalten ja
170904 gemischte Bau- und Abbruchabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 09 01, 17 09 02 und 17 09 03 fallen nein
190102 Eisenteile, aus der Rost- und Kesselasche entfernt nein
190111 * Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken, die gefährliche Stoffe enthalten ja
190112 Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 01 11 fallen nein
190119 Sande aus der Wirbelschichtfeuerung nein
191001 Eisen- und Stahlabfälle nein
191002 NE-Metall-Abfälle nein
191003 * Schredderleichtfraktionen und Staub, die gefährliche Stoffe enthalten ja
Zeige 21 bis 40 von 50 Einträgen.
Sammelgebiete
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Rheinland-Pfalz
Mecklenburg-Vorpommern
Sachsen-Anhalt
Sachsen
Berlin
Brandenburg
Thüringen